+34 639 226 887 sabrina@sgeiersbach.com

SIMULTANDOLMETSCHEN

Bei Simultandolmetschen wird ein Vortrag von einem Redner simultan, also quasi gleichzeitig, in eine andere Sprache übersetzt, bzw. gedolmetscht. Auch hier gibt es vorwiegend eine dominantere Sprache, und daher übersetzt der Dolmetscher den Großteil in seine Muttersprache. Die Anwesenden verfolgen dann das Gesagte über Kopfhörer. Vorteile des Simultandolmetschens sind vor allem, dass kein Zeitverlust entsteht und nur diejenigen die eine Übersetzung benötigen, diese in Anspruch nehmen können.

Bei Simultandolmetschen arbeiten immer zwei Dolmetscher zusammen in einer Kabine, die sich alle 15-20 Minuten, wegen der hohen Konzentration, abwechseln.

Ausnahmen bei der nur ein Simultandolmetscher arbeitet gibt es, aber nie sollten maximal 1 ½ Stunden überschritten werden. Simultandolmetscher werden bei großen Veranstaltungen gebraucht. Wenn nicht vor Ort vorhanden, muss eine spezielle technische Ausstattung organisiert werden.

Falls Sie einen weiteren Simultandolmetscher mit derselben Sprachkombination oder einer anderen brauche, lassen Sie es mich wissen, ich helfe Ihnen umgehend weiter.

Da ich außerdem europaweit mit Firmen zusammenarbeite, die technische Ausstattungen für Konferenzen bereitstellen, kann ich mich entweder darum kümmern oder Ihnen den Kontakt direkt zukommen lassen.

Wann wird Simultandolmetschen verwendet?

Bei Präsentationen, Vorträgen, Pressekonferenzen, Seminaren, Konferenzen, Tagungen, Marktstudien usw.

Benötigen Sie eine meiner Dienstleistungen?

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme und berate Sie gerne unverbindlich.